Sie befinden sich hier: / Seminare

Auf Einkaufstour in Deutschland: Müssen wir China & Co. fürchten?

16.11. - 18.11.2018

Kritische Akademie
in Inzell
Informationen zur Veranstaltungsstätte

Auf Einkaufstour in Deutschland: Müssen wir China & Co. fürchten?

Arbeitnehmer und Betriebsräte sind immer mehr mit China als einem der wichtigsten Absatzmärkte und Produktionsstandorte der europäischen Industrie konfrontiert. Verstärkt treten auch chinesische Investoren in Europa auf. Im ersten Halbjahr 2016 kauften sie 164 Unternehmen in Europa. Auf dem ersten Platz steht Deutschland mit 37 Akquisitionen. Namhafte Referenten geben Einblick in die Denk- und Vorgehensweise chinesischer Wirtschaftspolitiker und Unternehmer und beleuchtet die Erfahrungen in den Betrieben mit chinesischen Anteilseignern und Besitzern.

Horst Jonietz
Projekt- und Bildungsberater
Gebhard Schwägerl
Akademieleiter Kritische Akademie, Dipl. Pädagoge (Univ), Dipl. Sozialpädagoge (FH)
Wolfgang Müller

PSo_Th_18-01

Änderungen bei Referent/-innen oder beim Hotel bis 2 Wochen vor Seminarbeginn möglich. Es gelten die AGB. Die Preise für Unterkunft/Verpflegung gelten vorbehaltlich eines Wechsels des Hotels oder der Änderung durch das Hotel.